Menü
Pressemeldungen Lilienfeld

400 Geburten im Landesklinikum Lilienfeld

Lilienfeld – Das 400. Baby des heurigen Jahres erblickte am 19. Dezember das Licht der Welt.

Erfreuliche Nachrichten gibt es von der Geburtenstation des Landesklinikums Lilienfeld zu vermelden. Sandra Jaic wurde am 19.12.2017 um 8:55 Uhr mit 3.220 g und 50 cm Größe geboren. Die Eltern aus St. Pölten freuen sich über ihr drittes Kind. Das Team der Geburtshilfe des Landesklinikums Lilienfeld gratulierte den Eltern der kleinen Sandra recht herzlich und freute sich gleichzeitig über die 400. Geburt des laufenden Jahres.
„Wir freuen uns mit den Eltern über die Geburt des neuen Erdenbürgers. Dass sich der österreichweite Trend der steigenden Geburtenrate auch bei uns wiederfindet, ist ein Zeichen für die gute Arbeit des gesamten Teams“, freut sich Primaria Dr.in Ingrid Geiss, MAS.

Bildtext
v.l.n.r.: DGKP Sabine T., Dr. Viktoria Zwetzbacher, OÄ Dr. Rosemarie Pinz, Mutter Natascha Jaic mit Tochter Sandra, Hebamme Iris Burger, BSc, MA, Prim.a Dr. Ingrid Geiss, MAS

Medienkontakt
Landesklinikum Lilienfeld
Rudolf Tanzberger
Pressekoordinator
Tel.: +43 (0) 2762/9004 - 22001
E-Mail senden >>